Skip Navigation

Diversity bei thyssenkrupp

Vielfalt im Unternehmen führt zu mehr Kreativität, besseren Lösungen und höheren Leistungen. Für TKMC und natürlich auch für thyssenkrupp ist Diversity daher eine Triebfeder des Erfolgs.

Bei TKMC legen wir besonderen Wert auf Vielfalt. Das Team der TKMC besteht aus einem schlagkräftigen Mix unterschiedlichster Persönlichkeiten mit entsprechend verschiedenen Hintergründen. Diese Vielfalt ist die Basis für den Erfolg unserer globalen Projekte und trägt zu unserem besonderen Team Spirit bei – darauf sind wir stolz.

Auch für den thyssenkrupp Konzern spielt Diversity eine wichtige Rolle. Die Werte Vielfalt und Wertschätzung nehmen in unserem Konzernleitbild einen zentralen Platz ein und sind Antrieb unseres Handelns: Vielfalt als Grundlage unserer Leistungsfähigkeit, gegenseitige Wertschätzung als Basis unseres Miteinanders.

Diversity bei ThyssenKrupp

Das unterstreichen wir auch gerne mit unserer Unterschrift bei der Charta der Vielfalt www.charta-der-vielfalt.de. Als eines von über 300 Unternehmen in Deutschland betonen wir damit unseren Einsatz für Vielfalt, Fairness und Wertschätzung. Wir sind stolz ein Teil dieser Initiative zu sein, die von der Bundesregierung unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel befürwortet und unterstützt wird.

Der hohe Stellenwert von Diversity in unserem Unternehmen zeigt sich z.B. bei dem Thema „Frauen und Technik“. Von wegen Männerdomäne: Bei thyssenkrupp sind Ingenieurinnen aus dem Arbeitsbild längst nicht mehr wegzudenken und übernehmen bei uns Verantwortung in den unterschiedlichsten Bereichen. Auch die Kooperation mit Femtec, einem Netzwerk zur Förderung von Frauen in Naturwissenschaft und Technik, ist für thyssenkrupp ein wichtiges Commitment, denn weibliche Talente sind für Wirtschaft und Wissenschaft unverzichtbar.

Die Steigerung von Vielfalt und Wertschätzung ist somit eine tägliche Aufgabe, die wir bei thyssenkrupp ernst nehmen – und somit als Teil unseres Erfolgs ansehen.

nach oben