Unsere Berater

zoom

Muhammed Öztürk, Consultant

Was schätzt Du am meisten am TKMC-Team?

"Ehrgeizig, offen für Neues, down to earth und ein guter Sinn für Humor – diese Eigenschaften zeichnen das TKMC Team aus. TKMC gelingt es, eine familiäre Arbeitsatmosphäre zu schaffen. Dies hat meinen Einstieg enorm erleichtert und hilft auch in intensiven Projektphasen die Stimmung hochzuhalten."


Welche Möglichkeiten hast Du bei TKMC Dich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln?

"Die fachliche und persönliche Entwicklung jedes Teammitglieds besitzt bei TKMC Priorität. Die vielfältigen Projekte bieten eine steile Lernkurve und erweitern das Berater Skill-Set von Projekt zu Projekt. Neben dem „Learning on the Job“ wird auf die individuelle Förderung in Trainings viel Wert gelegt. Und wer in seiner Karriereplanung eine Rückkehr an die Universität vorgesehen hat, kann an dem Educational Leave Program partizipieren."


Warum hast du dich für einen Einstieg bei TKMC entschieden?

"Nach meinem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens war ich auf der Suche nach einer spannenden, abwechslungsreichen Aufgabe mit einer steilen Lernkurve im industriellen Umfeld. So stieß ich auf TKMC. In den Interviewrunden durfte ich meine jetzigen Kollegen kennenlernen und hatte schnell das Gefühl, mit ihnen auf einer Wellenlänge zu liegen. Dies war ausschlaggebend für meinen Start bei TKMC."


Was ist dein Tipp an Bewerber hinsichtlich der Vorbereitung auf unseren Recruiting-Tag?

"Mein Tipp: Setze Dich mit den Geschäftsfeldern der thyssenkrupp AG und deren aktuellen Herausforderungen auseinander. Bereite Dich gut auf Case Studies vor und übe mit Deinen Kommilitonen. Darüber hinaus nutze die Interviews als Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens. Mach auch Du Dir ein Bild von Deinen potentiellen Kollegen, denn letztlich ist die Beratung Team Work."


Berge oder Meer?

"Definitiv Meer! Im Sommer kühle ich mich an den Stränden dieser Welt ab und lasse die Seele baumeln."


Hier geht es zurück den anderen Interviews.